BE:moved

BE:moved ist ein Prozess zur Digitalisierung und Weiterentwicklung im Bistum Essen. BE:moved steht für Bistum Essen: moderne Verwaltung digital – und geht dabei über die Verwaltung hinaus. Auch der KiTa Zweckverband ist in vielen Projektgruppen eingebunden und wird an den Veränderungsprozessen mitwirken und von diesen profitieren. Über die Stabsstelle Digitalisierung finden die Projekte Einbindung in den KiTa Zweckverband.

Der BE:moved-Prozess ist in der ersten Phase auf drei Jahre angelegt. Bis dahin arbeiten viele Kolleginnen und Kollegen aus den Organisationen im Bistum Essen in den Teilprojekten zusammen und bringen eigene Digitalisierungsvorhaben voran:

1. Zukunftsfähige Finanzsoftware einführen
2. Auf Dokumente digital zugreifen
3. Rechnungsprozesse effizienter gestalten
4. Einkauf neu ausrichten
5. Personalarbeit digitalisieren
6. Arbeitsumfeld flexibilisieren
7. Pastorale Dienste digital ausstatten
8. Pfarrgemeinden digital ausstatten
9. Serviceportal aufbauen
10. Digitale Glaubenskommunikation

Alle Informationen rund um die Digitalisierungsprojekte als Teil von BE:moved finden Sie hier.